Adventure Camp

Nature Adventure Camp 2014

Am Freitagnachmittag ging es bei bestem Wetter an der Kirche los. Zuerst war die etwa halb-stündige Wanderetappe (bei vollem Gepäck versteht sich) zu bewältigen. Als wir ankamen, wurde erst einmal ein Hauptlager aufgebaut, Lagerfeuerstelle, Esstisch, mit allem was dazu gehört. Dann die super Nachricht: Sachen packen! Wir müssen einen Schlafplatz finden. Nach etwa 10-minütigem Marsch…